Sie befinden sich hier:

KETTWIG today > Nachrichten > Sexualstraftat >

 block2 Sexualdelikt

Leserbrief schreiben LESERBRIEF SCHREIBEN     Seite drucken SEITE DRUCKEN

Polizei sucht Sexualstraftäter
Unbekannter Mann flüchtete nach Sexualstraftat

Essen-Kettwig • 02.06.2005

Gestern Nachmittag (Mittwoch,01.06.2005) ist eine Frau auf dem Waldweg neben der Ruhrtalstrasse von einem unbekannten Mann plötzlich angegriffen und in schamverletzender Weise berührte worden.

Der etwa 180 cm grosse Täter mit blonden Haaren und auffallend trüben Augen kam der Frau entgegen. Als er auf gleicher Höhe war, griff er sie an. Die Geschädigte schrie laut um Hilfe. Daraufhin flüchtete der etwa 35-Jährige den Waldweg entlang in Richtung Kettwig. Er trug eine beige Hose.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 12 unter Telefon 0201-829-0. - Quelle: Polizei Essen

Seitenanfang         Übersicht         zurück

  Seite empfehlen

tell-a-friend
Nachrichten aus Essen-Kettwig
Radio Essen

copyright © 2003-2006  •  rs-design-competence
 

ranking-charts.de 

PAGERANK SEO 

Kettwig-today • Online-Magazin für Essen-Kettwig