Hanna Schygulla & Tango Immortale:
“Der Tango, Borges und ich”
im Alten Bahnhof Essen-Kettwig

02.09.2004

Hanna Schygulla_w250x299
Hanna Schygulla

Nach den außergewöhnlichen Auftritten von Künstlern wie Konstantin Wecker oder Hans Werner Olm ist es der Restauration „Alter Bahnhof“ erneut gelungen, ein absolutes, kulturelles Highlight in die Region zu holen: Am Freitag, den 01.10.2004, stellt Hanna Schygulla in Begleitung des Duos „Tango Immortale“ ihr aktuelles Chanson- und Rezitationsprogramm im „Alten Bahnhof“ in Essen-Kettwig vor.

 

„Der Tango, Borges und ich“ ist ein Abend, welcher dem bedeutendsten argentinischen Dichter, Jorge Luis Borges, gewidmet ist. Hanna Schygulla singt, spielt und lebt den Tango in ihrer eigenen, besonderen Art! Ein Abend, an dem die Bilder von Buenos Aires, seinen Straßen und Friedhöfen, seinen uralten Patios und vergitterten Gärten entstehen. Ein Abend, der die Geschichte des Tangos widerspiegelt  - von dessen Herkunft und Entstehung bis hin zur reinsten musikalischen Kunstform.

Hanna Schygulla gilt als eine der herausragenden Persönlichkeiten der europäischen Filmgeschichte, unter anderem durch Ihre Zusammenarbeit mit Rainer Werner Fassbinder, Wim Wenders, Volker Schlöndorf oder George Tabori. Begleitet wird Hanna Schygulla bei ihrem Auftritt in Kettwig vom Duo „Tango Immortale“ mit Peter Ludwig (Flügel & Arrangements) und Peter Wöpke (Violoncello).

Erstmalig bietet das Restaurant „Alter Bahnhof“ zur Saalveranstaltung mit Hanna Schygulla auch ein Kombiticket für das Restaurant an, in dessen Umfang ein 3-Gänge-Menu wahlweise vor oder nach der Vorstellung enthalten ist. Das Küchenteam des „Alten Bahnhof“ wird die Gäste mit einer Essenz von rosa Champignons mit Kerbelklößchen, wahlweise Poulardenbrüstchen auf Portweinjus oder Zanderfilet auf Champagnerkraut und einer abschließenden Creme brulee mit Erdbeeren verwöhnen.


Beginn:   01. Oktober 2004 - Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr
Karten:   42 € p.P.

Der Vorverkauf läuft bereits. Eintrittskarten zum Preis von 42,- € sind im Restaurant „Alter Bahnhof“, in allen großen Vorverkaufsstellen sowie über www.ticketonline.de erhältlich, das Kombiticket zum Preis von 75,- € für die Kombination von kulturellem und kulinarischen Genuss ist ausschließlich am Restaurant „Alter Bahnhof“ erhältlich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung im Internet unter www.alterbahnhofkettwig.de oder telefonisch unter 02054-1255912.

Alter Bahnhof
Ruhrtalstr. 345
45219 Essen-Kettwig

 

  Seitenanfang         Übersicht         zurück

Sie befinden sich hier:

KETTWIG today > Leben > Hanna Schygulla >

Alter Bahnhof GmbH
Essener Bluesnnacht  - Alter Bahnhof in Essen-Kettwig

Newsletter

Hier den kostenlosen Newsletter bestellen:
 

Seite empfehlen

Tell a Friend about Kettwig-today

copyright © 2003-2006  •  rs-design-competence
 

ranking-charts.de 

PAGERANK SEO 

Kettwig-today • Online-Magazin für Essen-Kettwig